Super schnelles Ranch-Dressing

Saure Sahne, Crème fraîche, Buttermilch, etwas Knoblauchgranulat, Pfeffer und Salz verrühren - und fertig ist das Ranch Dressing. © Doreen Hassek/dpa
Lesezeit

Wer schon mal in den Vereinigten Staaten war, weiß dass da ohne Ranch-Dressing gar nichts geht. Es gibt dort in den Supermärkten ganze Regalwände voller verschiedener Ranch-Dressings unterschiedlicher Hersteller.

Die Amerikaner benutzen das für so ziemlich alles. Salate, Sandwiches, Wraps und zum Grillen. Und hier in Deutschland? Wo finde ich da diese leckere Soße?

Ganz einfach: In der eigenen Küche. Denn das besondere amerikanische Dressing ist im Handumdrehen fertig und darf dann gern als Begleitung zu Grillgerichten oder Salaten herhalten.

Zutaten für das Ranch-Dressing:

  • 1 Becher saure Sahne
  • 1 Becher Crème fraîche
  • 1/2 Becher Buttermilch
  • etwas Knoblauchgranulat
  • Salz und Pfeffer

So gelingt die Zubereitung:

Alles miteinander verrühren und fertig ist das Dressing. So einfach ist das und dabei so gut!

dpa

Weitere Rezepte finden Sie auf unserer Gourmet-Seite Foodlover Dortmund.