Rezept der Woche

Steak mit Avocado-Johannisbeer-Salsa

So gelingt ein perfekt medium gebratenes Steak: Es muss vor dem scharfen Anbraten in die Röhre. Und nicht zu kurz. Zeit, die sich nutzen lässt.
Zum Anbeißen: Damit das Steak perfekt medium gelingt, muss es vorm Anbraten eine Stunde in die nicht zu heiße Röhre. In der Zeit lässt sich die Avocado-Johannisbeer-Salsa zubereiten. © Doreen Hassek/dpa

Ein perfekt medium gebratenes Steak ist schon eine feine Sache und ein ziemlicher Genuss. Doch der Grad zwischen blutig und Schuhsohle ist wirklich schmal. So klappt’s: Es bedarf lediglich etwas (Warte-)Zeit. Diese kann wunderbar mit der Zubereitung einer köstlichen Salsa überbrückt werden. Und schon wird eine richtig runde Sache daraus!

Steak mit Avocado-Johannisbeer-Salsa: Das sind die Zutaten

Zutaten für 2 Personen:

Für Steak:

  • 2 Entrecote
  • Olivenöl
  • Pfeffer
  • Salz

Für Salsa:

  • 1 Avocado
  • 1 Schalotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 Biozitrone
  • 1 handvoll Rote Johannisbeeren
  • 1 handvoll Pistazienkerne geröstet
  • Pfeffer
  • Salz
  • Thai-Basilikum

So wird das Gericht zubereitet

  • Das Fleisch mir Olivenöl einreiben und 60 min bei 60 Grad Ober- und Unterhitze, nicht abgedeckt, in einer Schale in den Ofen stellen.
  • In der Zeit das Fruchtfleisch der Avocado würfeln und mit dem Saft der Zitrone gut verrühren, damit sie nicht braun wird. Die Schalotte und den Knoblauch fein würfeln. Die Pistazien und das Thai-Basilikum hacken. Alle Zutaten der Salsa miteinander verrühren, Johannisbeeren dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Fleisch aus dem Ofen nehmen. In einer gusseisernen Pfanne Öl erhitzen und die Entrecote bei hoher Temperatur von beiden Seiten scharf anbraten.
  • Das Steak mit der Salsa servieren und schmecken lassen.

Weitere Genussthemen finden Sie bei Foodlover Dortmund.

Alles rund um Gesundheit und Wellness gibt es unter:

www.ruhrnachrichten.de/leben

dpa

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.