Legden - Alle aktuellen Nachrichten und Ereignisse | MLZ

Legden
Aus für Düstermühlenmarkt: Absage trotz sinkender Infektionszahlen
Münsterland Zeitung Düstermühlenmarkt

Aus für Düstermühlenmarkt: Absage trotz sinkender Infektionszahlen Von Laura Schulz-Gahmen

Ein unbekannter Mann hat sich im Kreis Borken die Pandemie zu Nutzen gemacht und sich mit einem vorgetäuschten Corona-Test Zugang zur Wohnung einer älteren Frau verschafft – um zu klauen. Von Laura Schulz-Gahmen, Till Goerke

3,2 Kilometer lang ist die Strecke, die Straßen NRW zwischen Legden und Ahaus saniert. Am Montag beginnen die Arbeiten, die laut Landesbetrieb mit halbseitigen Straßensperrungen einhergehen.

Legden am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Ein schwerer Lkw-Unfall hat sich am Freitagmorgen auf der A31 zwischen Gescher und Coesfeld ereignet. Die Autobahn in Fahrtrichtung Oberhausen soll gegen 19 Uhr wieder freigegeben werden. Von Stefan Grothues

Wer möchte, kann am Donnerstag mit frischen Brötchen in den Feiertag starten. In diesem Artikel verraten wir, wo es sie zu kaufen gibt.

Diese Regionen freuen sich auf Sie! Entdecken Sie die schönsten Ziele für 2021 mit unseren Gratis-Reisekatalogen! Hier geht’s zur Bestellung!

Alles, was Sie wissen müssen

Newsletter

Das Wichtigste aus dem Ahaus, Heek und Legden sowie Stadtlohn, Vreden und Südlohn. Täglich neu. Unsere Redakteure geben einen Überblick, ordnen ein und haben einen Blick für alles, was wichtig wird.

  • Aktuelles aus Ihrer Stadt
  • Neuigkeiten aus der Region
  • Veranstaltungstipps

Kostenlos anmelden

Aus der Nachbarschaft
Exklusiv für Abonnenten
FC Schalke 04
Borussia Dortmund
Lokalsport

So langsam dürfen sich die Amateurfußballer für die Rückkehr auf die Plätze vorbereiten. Und auch die ersten Pflichtspiele für die Saison 2021/22 sind schon in Sicht, nämlich im Kreispokal. Von Sascha Keirat

Zum Saisonabschluss hat der FC Twente aus Enschede einen 3:2-Sieg gegen ADO Den Haag eingefahren, doch zu einem versöhnlichen Abschluss der Spielzeit führte das nicht.

Spannend machte es die Mannschaft des SuS Stadtlohn II vor fünf Jahren im Schöppinger Vechtestadion. Am Ende stand aber die frühzeitige Meisterschaft in der A-Liga fest. Wir blicken zurück. Von Sascha Keirat