Alterssicherung für Frauen

14.09.2007, 17:58 Uhr / Lesedauer: 1 min

Legden "Wie sieht meine Alterssicherung aus? Was kann oder muss ich heute unternehmen, um im Alter ein einigermaßen finanziell gesichertes Leben führen zu können?" Um Antworten darauf zu finden, hat die Frauengemeinschaft Legden Andrea Kleine Büning eingeladen. "Frauen leben länger - aber wovon?", lautet das Motto des Vortrags. Eingeladen sind alle interessierten Frauen. Die Veranstaltung findet am Mittwoch 19. September, um 19.30 Uhr im Pfarrheim statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Abend ist kostenlos.

Lesen Sie jetzt