Zwei Verletze bei Unfall auf der Autobahn 31 zwischen Legden und Gescher

Verkehrsunfall

Bei einem Unfall auf der A31 zwischen Legden und Gescher wurden zwei Personen verletzt. Ein Pkw ist ausgebrannt.

Legden

, 27.02.2019, 11:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
Zwei Verletze bei Unfall auf der Autobahn 31 zwischen Legden und Gescher

Ein Pkw hat auf der A31 gebrannt. © Stephan Teine

Auf der Autobahn 31 ist es in Fahrtrichtung Oberhausen zwischen Legden und Gescher am Mittwoch gegen 11 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Lkw gekommen. Der Pkw hat nach Agaben der Feuerwehr Feuer gefangen. Vor Ort stellte sich heraus, dass sich die Insassen bereits selbstständig aus dem Auto befreien konnten.

Zwei Personen wurden nach Angaben der Feuerwehr-Leitstelle ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr löschte das Fahrzeug. Die Feuerwehr Ahaus und der Rettungsdienst aus Ahaus und Heek waren im Einsatz.

Die Autobahn war am Mittwoch rund eine Stunde lang gesperrt.

Lesen Sie jetzt