Autofahrerin leicht verletzt

17.06.2007, 17:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Legden Leicht verletzt wurde eine 18-jährige PKW-Fahrerin aus Wüllen bei einem Verkehrsunfall, der sich am Freitag um 23.09 Uhr ereignete. Wie die Polizei mitteilte, befuhr die 18-Jährige einen Wirtschaftsweg in der Bauernschaft Isingort, als ein Tier den Weg kreuzte. Die Wüllenerin lenkte das Fahrzeug nach links, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Dabei kam sie von der Fahrbahn ab und geriet in den Straßengraben. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 1000 Euro.

Lesen Sie jetzt