Bernhard Laukötter will ein digitales und kommunikatives Rathaus

mlzKommunalwahl 2020

Bernhard Laukötter tritt am 13. September für die CDU um das Bürgermeisteramt an. Wir haben ihm 20 Fragen gestellt – ob das Rathaus digital genug ist und ob er Auto oder Rad bevorzugt.

Legden

, 31.07.2020, 18:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

Bei der Kommunalwahl am 13. September möchte Bernhard Laukötter zum Bürgermeister von Legden gewählt werden. Er will ein digitales und kommunikatives Rathaus, hat er uns im Video-Interview verraten. Und, für welchen Fußballverein sein Herz schlägt.

Hier geht es zum Video:

Video
20 Fragen an Bürgermeisterkandidat Bernhard Laukötter

Lesen Sie jetzt