Rollentausch: Student Finn Stenert mal nicht als Trainer sondern als Trainierender im Gesundheitszentrum Westmünsterland in Legden aktiv, lässt sich von Dr. Christoph Jolk noch Tipps geben. © Christiane Hildebrand-Stubbe
Gesundheitszentrum Westmünsterland

Corona-Regeln können die Legdener nicht bremsen

Die Legdener ticken anders. Vor allem, wenn es um ihre Gesundheit geht. Das behaupten Dr. Christoph Jolk und Rainer Reusch vom Gesundheitszentrum Westmünsterland und haben sogar „Beweise“.

800 Befragungen hat Finn Stenert, Student der Fitness-Ökonomie und Trainer beim Gesundheitszentrum Westmünsterland, an allen 11 Standorten im vergangenen Jahr unter Mitgliedern und Nutzern durchgeführt. Gefragt wurde nach den körperlichen Auswirkungen während der Pandemie.

Nur vereinzelte Kündigungen

Strenge Sicherheitskontrollen

Über die Autorin

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.