Den Fuchs gefangen

Neue Fuchsmajorinnen

LEGDEN Auch die neuen neuen Fuchsmajore des RV Legden sind weiblich: Hanna Wensing auf dem Pony und Katharina Scheipers bei den Großpferden erlangten die begehrten Trophäen und sind die Nachfolgerinnen von Julia Kerkhoff und Stefanie Heming.

06.10.2009, 13:03 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die neuen Fuchsmajore des RV Legden sind weiblich: In der Klasse der Ponys setzte sich Hanna Wensing und bei den Großpferden Katharina Scheipers.

Die neuen Fuchsmajore des RV Legden sind weiblich: In der Klasse der Ponys setzte sich Hanna Wensing und bei den Großpferden Katharina Scheipers.

Die „Endjagd“, in der die Vorjahressiegerinnen die Trophäen verteidigten, fand auf dem Turnierplatz an der Reithalle statt. Die Gruppensiegerinnen bei den Ponyreitern, Irina-Janine Roling auf Nina sowie Hannah Mensing auf Viva, zeigten sehr viel Biss und Energie, wobei Hannah Mensing bei ihren akrobatischen Angriffseinlagen gleich drei Mal den Sattel verlassen musste und zu Boden stürzte. Ihr Einsatz sollte sich dennoch lohnen: Sie wurde Fuchsmajorin 2009. Auch die Gruppensiegerinnen bei den Großpferdereitern, Sarah Puhe auf Harry und Katharina Scheipers auf Meschka sowie Marlis Bours lieferten sich ebenfalls einen verbissenen Kampf, wobei Katharina Scheipers letztlich den Fuchsschwanz ergattern konnte. Beide neuen Fuchsmajorinnen wurden an der Reithalle in einer Feierstunde geehrt.

Ein seltenes „Jubiläum“ hatte Master Karl-Heinz Meiss zu verzeichnen: Vor zehn Jahren war er Fuchsmajor, gemeinsam mit seinem Sohn Valentin, und darüber hinaus vor 30 Jahren bereits Fuchsmajor bei den Großpferdereitern. Bereits während des Frühstücks bei Kerkhoff an der Düstermühle erinnerte er an die lange Tradition der Fuchsjagd in Legden. Schon 1927 sei der damalige Fuchsmajor Josef von Oer mit den teilnehmenden Reitern durch den Kolck der Dinkel an der Düstermühle geritten, wie er vom Chronisten Hermann Terhörst erfahren habe. Apropos Master: Bei den Gespannen wieder einmal bewährt hat sich Franz Liesner (Einspänner, Zweispänner und Planwagen).

Lesen Sie jetzt