Familien-Rosenmontag lockt nach Asbeck

30.01.2008, 17:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Asbeck Rosenmontag in Asbeck ist wieder ein traditionelles Fest speziell für Familien und Kinder. Die Jugendabteilung des FC Germania lädt alle Asbecker Kinder, Eltern und Karnevalsfreunde ein, gemeinsam einen bunten Zug durch die Gemeinde zu tun. Die großen und kleinen Narren treffen sich am Rosenmontag um 15.11 Uhr an der Hunnenporte. Von dort führt der Kinderkarnevalsumzug durch das Golddorf. Konfetti und Kamellen liegen schon bereit. Beim närrische Treiben können die Kinder die musikalische Begleitung selber bestreiten. Deshalb sollten die kleinen Jecken neben Kostüm und Luftschlangen auch Musikinstrumente, Rasseln und Tröten nicht vergessen. Der Umzug endet auf dem Küchenhof, dort ist für kalte und warme Getränke und einen Imbiss gesorgt.

Lesen Sie jetzt