Bildergalerie

Führung durch die Egelborg

Acht Führungen bot Touristik Legden & Asbeck an der Egelborg mit dem Hausherrn Clemens Freiherr von Oer. Alle waren schnell ausverkauft.
27.05.2019
/
Clemens Freiherr von Oer führte eine Gruppe rund um die Egelborg und auch hinein in den Innenhof und die Kapelle, die sonst der Öffentlichkeit nicht zugänglich sind.© Elvira Meisel-Kemper
Clemens Freiherr von Oer in der Kapelle, die sonst nicht für Öffentlichkeit zugänglich sind.© Elvira Meisel-Kemper
Clemens Freiherr von Oer führte eine Gruppe rund um die Egelborg und auch hinein in den Innenhof und die Kapelle, die sonst der Öffentlichkeit nicht zugänglich sind.© Elvira Meisel-Kemper
Clemens Freiherr von Oer führte eine Gruppe rund um die Egelborg und auch hinein in den Innenhof und die Kapelle, die sonst der Öffentlichkeit nicht zugänglich sind.© Elvira Meisel-Kemper
Clemens Freiherr von Oer führte eine Gruppe rund um die Egelborg und auch hinein in den Innenhof und die Kapelle, die sonst der Öffentlichkeit nicht zugänglich sind.© Elvira Meisel-Kemper
Clemens Freiherr von Oer führte eine Gruppe rund um die Egelborg und auch hinein in den Innenhof und die Kapelle, die sonst der Öffentlichkeit nicht zugänglich sind.© Elvira Meisel-Kemper
Clemens Freiherr von Oer führte eine Gruppe rund um die Egelborg und auch hinein in den Innenhof und die Kapelle, die sonst der Öffentlichkeit nicht zugänglich sind.© Elvira Meisel-Kemper
Gebäude von 1559 (r.) und Gebäude von 1713 (l.)© Elvira Meisel-Kemper
Tore mit Löchern für Fledermäuse am Gebäude von 1866© Elvira Meisel-Kemper
Clemens Freiherr von Oer führte eine Gruppe rund um die Egelborg und auch hinein in den Innenhof und die Kapelle, die sonst der Öffentlichkeit nicht zugänglich sind.© Elvira Meisel-Kemper
Clemens Freiherr von Oer führte eine Gruppe rund um die Egelborg und auch hinein in den Innenhof und die Kapelle, die sonst der Öffentlichkeit nicht zugänglich sind.© Elvira Meisel-Kemper
Clemens Freiherr von Oer führte eine Gruppe rund um die Egelborg und auch hinein in den Innenhof und die Kapelle, die sonst der Öffentlichkeit nicht zugänglich sind.© Elvira Meisel-Kemper
Der Lastkran mit Jahreszahl 1907 am Wirtschaftsgebäude© Elvira Meisel-Kemper
Clemens Freiherr von Oer führte eine Gruppe rund um die Egelborg und auch hinein in den Innenhof und die Kapelle, die sonst der Öffentlichkeit nicht zugänglich sind.© Elvira Meisel-Kemper
Clemens Freiherr von Oer führte eine Gruppe rund um die Egelborg und auch hinein in den Innenhof und die Kapelle, die sonst der Öffentlichkeit nicht zugänglich sind.© Elvira Meisel-Kemper
Clemens Freiherr von Oer führte eine Gruppe rund um die Egelborg und auch hinein in den Innenhof und die Kapelle, die sonst der Öffentlichkeit nicht zugänglich sind.© Elvira Meisel-Kemper
Clemens Freiherr von Oer führte eine Gruppe rund um die Egelborg und auch hinein in den Innenhof und die Kapelle, die sonst der Öffentlichkeit nicht zugänglich sind.© Elvira Meisel-Kemper
Clemens Freiherr von Oer führte eine Gruppe rund um die Egelborg und auch hinein in den Innenhof und die Kapelle, die sonst der Öffentlichkeit nicht zugänglich sind.© Elvira Meisel-Kemper
Clemens Freiherr von Oer führte eine Gruppe rund um die Egelborg und auch hinein in den Innenhof und die Kapelle, die sonst der Öffentlichkeit nicht zugänglich sind.© Elvira Meisel-Kemper
Über der Tür eines der Gebäude, das im Jahr 1713 entstand, ist ein Doppelwappen zu sehen, , links das Wappen der Familie von Oer.© Elvira Meisel-Kemper