Weitere Berufsgruppen, die regelmäßigen Tätigkeiten in der Pflege nachgehen, erhalten Impfangebote.
Weitere Berufsgruppen, die regelmäßigen Tätigkeiten in der Pflege nachgehen, erhalten Impfangebote. © picture alliance/dpa/dpa Pool
Covid-Impfungen

Impfung ehrenamtlicher Hospiz-Mitarbeiter ist „schon längst überfällig“

Nachdem Pflege- und Krankenhauspersonal geimpft wurde und Lehrer ebenfalls an der Reihe sind, dürfen auch weitere Berufsgruppen auf eine Impfung hoffen. Das hat der Kreis Borken bekannt gegeben.

Der Kreis Borken hat bekannt gegeben, dass jetzt auch weitere Berufsgruppen einen Impftermin buchen können. Die Voraussetzung dafür sei eine regelmäßige Tätigkeit in Pflegeeinrichtungen beziehungswiese in der ambulanten Pflege.

Impfangebote auch für ehrenamtliche Hospizmitarbeiter

„Schon lange überfällig“

Sie haben uns gefehlt

Wichtig, dass Mitarbeiter geschützt sind

Über die Autorin
Redakteurin
Laura Schulz-Gahmen, aus Werne, ist Redakteurin bei Lensing Media. Vorher hat sie in Soest Agrarwirtschaft studiert, sich aber aufgrund ihrer Freude am Schreiben für eine Laufbahn im Journalismus entschieden. Ihr Lieblingsthema ist und bleibt natürlich: Landwirtschaft.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.