Ministerin Ina Scharrenbach überreichte den Heimatpreis 2021 an Bernhard Laukötter vom Heimatverein Asbeck.
Ministerin Ina Scharrenbach überreichte den Heimatpreis 2021 an Bernhard Laukötter vom Heimatverein Asbeck. © Elvira Meisel-Kemper
Heimatpreis 2021

Mit Video: Heimatpreis für Skulptourenroute geht an den Asbecker Heimatverein

Mit dem Heimatpreis 2021 ist der Heimatverein Asbeck für die Arbeit an der Route Skulptoura belohnt worden. Ministerin Ina Scharrenbach überreichte den mit 8000 Euro dotierten Preis.

Das Warten auf die leicht verspätet eintreffende NRW-Ministerin Ina Scharrenbach aus Düsseldorf, zuständig für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung, hat sich für Bernhard Laukötter und die Mitglieder des Heimatvereines Asbeck gelohnt.

Künstler und Förderer im Publikum

Kunstwerke wechseln

Chancen geben und integrieren

Rühriger Heimatverein

220 Bewerbungen

Über die Autorin
Freie Mitarbeiterin
Elvira Meisel-Kemper ist freie Kunsthistorikerin und Journalistin. Sie hat Erfahrung als Autorin, Kunstvermittlerin, Projektbegleiterin und in der Fotografie. Der Schwerpunkt ihrer Tätigkeiten liegt in der Kunstszene des Münsterlandes.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.