Elsbeth Fränkert mit vier ihrer fünf Töchter und Schwiegertochter (v.l.): Gert, Anne, Malu, Hilla und Anja.
Elsbeth Fränkert mit vier ihrer fünf Töchter und Schwiegertochter (v.l.): Gert, Anne, Malu, Hilla und Anja. © Markus Gehring
78 Mitglieder

Neun Fränkert-Kinder und das Glück einer Legdener Großfamilie

Elsbeth Fränkert (89) ist schon in den 1950er-Jahren eine ganz moderne Frau: Sie ist berufstätig und Mutter – von neun Kindern. Und die schwärmen noch heute von ihrer glücklichen Kindheit.

Wenn die gesamte Großfamilie zusammenkommt, sind das mittlerweile 78 Menschen. Dann ist Elsbeth Fränkert glücklich, wenn sie Kinder, Enkel und Urenkel um sich weiß. Wie gerade beim Treffen von immerhin 60 Fränkerts in der Düstermühle.

Die Bäckerei als gemeinsamer Arbeitsplatz

Kindheit hinter der Ladentheke

Großer Zusammenhalt der Geschwister

Über die Autorin
Seit über 30 Jahren dem Medienhaus treu verbunden geblieben, zunächst in Steinfurt und jetzt in Ahaus. Hegt eine Leidenschaft für gute Geschichten, Menschen und ihre Schicksale.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.