Pättkestour und Wallfahrt

16.08.2007, 19:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Legden Die katholische Männergemeinschaft Legden St. Brigida lädt Frauen und Männer am heutigen Freitag, 17. August, zur traditionellen Pättkesfahrt per Fahrrad ein. Los geht es um 19 Uhr ab Kirchplatz, die Tour führt auf ruhigen Nebenstraßen durch die Bauerschaften zu einem Hof, wo der gemütliche Abschluss erfolgen soll. Ferner veranstaltet die Männergemeinschaft die Kevelaer-Wallfahrt für alle Gläubigen am 1. und 2. September. Die Fahrradpilger treffen sich am Samstag, 1. September, um 6 Uhr zum Reisesegen in der Kirche und übernachten in Kevelaer. Anmeldungen sind möglichst umgehend an Konrad Osterkamp, Tel. 873, oder Erich Hemker, Tel. 47 66, zu richten. Die Fahrt mit dem Pilgerbus erfolgt ebenfalls am Samstag, 1. September, ab 12.30 Uhr ab Parkplatz am Pfarrheim. Nach Kreuzweg, Abendmesse und Lichterprozession in Kevelaer ist die Rückkehr in Legden gegen 23 Uhr vorgesehen.

Anmeldungen müssen bis 31. August bei der Volksbank erfolgen. Der Fahrpreis beträgt zehn Euro (Schüler zahlen die Hälfte). Besonders die Firmlinge sind zur Kevelaerwallfahrt eingeladen.

Lesen Sie jetzt
Münsterland Zeitung St. Brigida – St. Margareta
Mit dem neuem Pastoralplan will der Pfarreirat Diskussionen über Veränderungen anstoßen