Schulausflug

Spende ermöglicht Schülern in Legden einen besonderen Tag in Münster

Die Schülerinnen und Schüler der Paulus-van-Husen-Schule in Legden starteten mit einem großen Highlight zurück ins Schuljahr – zusammen mit der ganzen Schule erkundeten sie den Zoo in Münster
Die ganze Paulus van Husen Schule nahm an dem Ausflug teil. © Paulus van Husen -Schule

„Wir freuen uns über diese Möglichkeit, einen so schönen Tag mit der gesamten Schulgemeinschaft zu verbringen. Auch die pädagogischen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die Schulbegleiter, die Sekretärinnen und die Hausmeister sind mit an Bord“, berichtet die didaktische Leiterin Kristin Ebbing über den gemeinsamen Ausflug zum Münsteraner Zoo

33.333 Tickets wurden gespendet – aus emotionalen Gründen

Möglich gemacht hat all das Horst Eschler. Im Frühjahr spendete er Tickets für Kita- und Schulkinder für den Zoo in Münster. Doch damit nicht genug. Dazu spendete er weitere 750.000 Euro an den Zoo und auch an den „Bunten Kreis“, ein Verein, der sich für schwerkranke Kinder und ihre Familien einsetzt.

Dank dieser großzügigen Spende und des Engagements der Lehrerin Kathrin Strotmann hatte die Paulus-van-Husen-Schule das große Glück, Freikarten für alle Schüler zu ergattern. Der Hintergrund der Spende von Hort Elscher ist bewegend. Er hat so viel gespendet, weil er seiner verstorbenen Frau versprochen hat, mit ihrem Vermögen Kindern und Tieren zu helfen.

Schüler und Lehrer haben den Tag im Zoo sehr genossen.
Schüler und Lehrer haben den Tag im Zoo sehr genossen. © Paulus van Husen Schule © Paulus van Husen Schule

Gemeinsamer Ausflug soll auch die Klassengemeinschaft stärken

Die Schulschließungen, der Wechselunterricht und die Abstandsregeln haben Spuren hinterlassen. Ziel der Schule ist es jetzt, die sozialen Kontakte der Kinder und die Klassengemeinschaften zu fördern.

Die Schüler haben den Tag im Zoo sehr genossen. „Am coolsten und lustigsten sind die Gorillas“, so Felix aus der Klasse 5a.

Doch auch die Sicherheit hatte oberste Priorität. Vor dem Ausflug mussten alle Schüler und Erwachsenen einen Coronaschnelltest machen. Im Zoo angekommen, konnten die Schüler dann bei einer Zoorallye viel Wissenswertes über die Tiere erfahren und erlebten so einen rundum gelungenen Tag.

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.