Beim Schmücken des Treckers bekommt Landwirt Maik Brügging tatkräftige Unterstützung durch seine Töchter. © Till Goerke
Legden und Asbeck

Trecker-Lichterfahrt: Große Geheimniskrämerei vor dem Umzug

Weihnachtsstimmung wird in Legden und Asbeck am Samstag (4. Dezember) Einzug halten. Die Trecker-Lichterfahrt steht an. Noch aber bleibt vieles geheim. Wir haben nachgehakt, warum das so ist.

Corona hat das Alltagsleben mehr denn je fest im Griff. Viele öffentliche Events wie Adventsmärkte oder Nikolausumzüge wurden deswegen abgesagt.

Lichterfahrt kombiniert zwei Aspekte

Gänsehautmomente erwartet

Noch jede Menge Arbeit

Über den Autor

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.