Schlimme Bilder zeigten sich den Feuerwehrleuten als sie im Juli 2021 in die von der Flutkatastrophe betroffenen Gebiete fuhren.
Schlimme Bilder zeigten sich den Feuerwehrleuten als sie im Juli 2021 in die von der Flutkatastrophe betroffenen Gebiete fuhren. © Archiv
Flutmedaillen vergeben

Viele Fotos: Feuerwehrleute für Einsatz bei Flutkatastrophe mit NRW-Medaille geehrt

Die Bilder der Flutkatastrophe im Juli 2021 sind wohl den meisten Menschen auch im Westmünsterland noch präsent. 260 Feuerwehrleute aus dem Kreis bekamen für ihren Einsatz jetzt eine Anerkennung.

Egal, zu wie vielen Einsätzen Feuerwehrmänner und -frauen fahren, egal, ob hauptberuflich oder freiwillig und egal in welcher Funktion sie im Einsatz tätig sind: Es gibt Einsätze, die vergessen sie nie. An die erinnern sie sich ihr Leben lang. Nicht täglich, aber in regelmäßigen Abständen tauchen die Bilder vor dem inneren Auge auf.

Katastrophenhelfer aus dem Kreis Borken

Flutmedaille für Feuerwehren

Rettungskräfte für selbstlosen Einsatz ausgezeichnet

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.