Zugvögel können für Geflügelhalter zu einem großen Problem werden. © picture alliance/dpa
Tierseuche

Vogelgrippe rückt wieder näher: „Oberste Priorität haben unsere Tiere“

Die Vogelgrippe war für eine Weile in Deutschland vom Bildschirm verschwunden. Jetzt ist sie wieder da und rückt auch näher an den Kreis Borken - sehr zur Sorge eines Legdener Landwirts.

Es ist Herbst und somit ist die Zugvogelsaison auf dem höchsten Punkt angelangt. Derzeit hört und sieht man vielerorts die Vogelschwärme an Kranichen und Wildgänsen, die sich auf den Weg in wärmere Gefilde machen.

Wildvögel sind ein großes Problem

Weiden schnell kontaminiert

„Die oberste Priorität haben unsere Tiere“

Über die Autorin
Redakteurin
Laura Schulz-Gahmen, aus Werne, ist Redakteurin bei Lensing Media. Vorher hat sie in Soest Agrarwirtschaft studiert, sich aber aufgrund ihrer Freude am Schreiben für eine Laufbahn im Journalismus entschieden. Ihr Lieblingsthema ist und bleibt natürlich: Landwirtschaft.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.