Brand

Brand in der Castrop-Rauxeler Harkortstraße am Montagabend

Die Castrop-Rauxeler Feuerwehr ist am Montagabend zu einem Brand in die Merklinder Harkortstraße gerufen worden. Noch bevor sie eintraf, waren Nachbarn aktiv geworden.
Die Feuerwehr Castrop-Rauxel rückte am Montagabend zu einem Brand in der Harkortstraße aus. © Helmut Kaczmarek / Foto112.de

Alarm für die Castrop-Rauxeler Feuerwehr am Montagabend: Wie die Feuerwehr berichtet, mussten Eingriffstrupps der Hauptwache und des Löschzugs Merklinde gegen 21.15 Uhr in die Harkortstraße ausrücken.

Dort war dem Bericht zufolge in der Küche einer Erdgeschoss-Wohnung des Mehrfamilienhauses ein Gesteck in Brand geraten. Aufmerksame Nachbarn seien dem Brand aber mit Feuerlöschern erfolgreich begegnet.

Die Feuerwehrleute kontrollierten anschließend das Gebäude, konnten aber keine weiteren Brände feststellen. Eine Notärztin habe alle Bewohner untersucht, es gab aber offenbar keine Verletzten.

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.