Wer noch einen alten Führerschein besitzt muss diesen fristgerecht umtauschen. Die Ersten trifft es schon 2022.
Wer noch einen alten Führerschein besitzt muss diesen fristgerecht umtauschen. Die Ersten trifft es schon 2022. © picture alliance / dpa
Neue Führerscheine

Die ersten Castrop-Rauxeler müssen ihre Führerscheine bald umtauschen

Die Führerscheine in der Europäischen Union sollen einheitlicher werden. Das soll die Anerkennung in EU-Staaten verbessern. Auch die meisten Castrop-Rauxeler müssen ihren „Lappen“ tauschen.

Alle Castrop-Rauxeler, deren Führerscheine vor 2013 ausgestellt worden sind, müssen die Umtauschfristen für ihre Fahrerlaubnis im Blick behalten. Die erste Frist läuft im Januar 2022 ab. Alle, die zwischen 1953 und 1958 geboren wurden, müssen spätestens dann einen neuen Führerschein beantragen. Wer den neuen Kartenführerschein beantragen will, muss einige Dinge mit ins Bürgerbüro bringen:

Über die Autorin
Redakteurin
Jahrgang 2000. Ist in Bergkamen aufgewachsen und nach Dortmund gekommen, um die große, weite Welt zu sehen. Überzeugte Europäerin mit einem Faible für Barockmusik, Politik und spannende Geschichten
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.