Die erste Kirmesveranstaltung findet nach anderthalb Jahren Zwangspause wieder statt. © Michael Dittrich
Kirmes

Herbstkirmes in Castrop-Rauxel fällt aus, Karussells drehen sich trotzdem

Die Kirmesveranstaltungen in Castrop-Rauxel mussten seit Beginn der Pandemie ausfallen. Auch die Herbstkirmes wurde abgesagt. Jetzt hat der Stadtbetrieb EUV ein neues Konzept entwickelt.

Am dritten Wochenende im September ist traditionell Herbstkirmes in der Castroper Altstadt. In der Corona-Pandemie musste sie schon im vergangenen Jahr abgesagt werden, genauso wie andere Volksfeste. Und auch in diesem Jahr fällt die Traditionsveranstaltung aus. Der Stadtbetrieb EUV hat aber ein neues Angebot.

Familienkirmes kleiner und überschaubarer

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.