Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Lokalsport - Alle aktuellen Nachrichten und Ereignisse | MLZ

Lokalsport
Mentales Tief ließ Alexander Bitting (34) zum Buchautor werden

Münsterland Zeitung Tischtennisspieler veröffentlicht Ratgeber

Mentales Tief ließ Alexander Bitting (34) zum Buchautor werden Von Sascha Keirat

Spannende Duelle hält das Kreispokal-Halbfinale der Fußballfrauen am Ostermontag bereit. Zu einem vorweggenommenen Endspiel kommt es in Wessum, Legden und Oeding wollen weiter überraschen.

Vredens Gastgeber im Nachholspiel am Donnerstag, der SV Mesum, schöpft neuen Mut im Abstiegskampf. SpVgg-Coach Rob Reekers erwartet entsprechend mehr Gegenwehr als am Sonntag vom SC Herford.

Fußball-Landesliga: Stadtlohn

Punkt für den SuS fast zu wenig

Wer ist hier der Tabellenführer und wer steht auf einem Abstiegsplatz? Wer in der Landesliga 4 nicht so bewandert sind, hätten diese Frage am Sonntag am Losberg kaum beantworten können. Von Sascha Keirat

Exklusiv für Abonnenten

70 Minuten musste die SpVgg gegen Herford mit zehn Mann agieren. Das schien die Mannschaft beim verdienten 2:0-Sieg nicht weiter zu beeindrucken. Von Michael Schley

Zu einem verdienten Auswärtssieg kam der FC Vreden am Sonntag in Ellewick – und zog an den Gastgebern vorbei auf den zweiten Tabellenplatz. Von Raphael Kampshoff

Nach ihrem Sieg am Samstag in Werther haben die Vredener ihre höchste Tabellenplatzierung der bisherigen Saison erreicht. Dafür mussten sie aber an ihre Grenzen gehen. Von Sascha Keirat

Eine härtere Nuss gibt es in der Landesliga 4 momentan wohl nicht zu knacken: Tabellenführer GW Nottuln stellt sich am Sonntag im Hülsta-Sportpark beim abstiegsbedrohten SuS Stadtlohn vor. Von Sascha Keirat

Landesligist kann sich am Samstag beim TV Werther für Auftaktpleite rehabilitieren - und seine gute Bilanz 2019 ausbauen. Von Michael Schley

Zum Topspiel der Woche trifft am Sonntag um 15 Uhr der Zweitplatzierte auf den Dritten der Kreisliga A im Ellewicker Waldstadion. Ein Spiel mit besonderer Würze. Von Thomas Ohm

Im Duell mit dem formschwachen SC Herford will Vreden punkten, um sich von der Gefahrenzone abzusetzen. Dabei muss Trainer Reekers auf seinen Kapitän verzichten. Von Sascha Keirat

Nach 0:2-Rückstand gelang den Ahausern am Freitag in einer unterhaltsamen Partie ein 5:2-Sieg. Dabei half ihnen auch eine harte Schiedsrichterentscheidung im ersten Durchgang. Von Sascha Keirat

Den Schwung der vergangenen Wochen will Eintracht Ahaus mit ins vorgezogene Landesligaspiel am Freitagabend ab 19.15 Uhr bei Westfalia Gemen nehmen. Von Sascha Keirat

Nachdem der aktuelle Trainer Mark Erning seinen Abschied verkündet hatte, kann die TG Almsick einen Nachfolger präsentieren. Der B-Ligist ist in den eigenen Reihen fündig geworden.

Am Donnerstag rutschten GW Lünten mit dem 1:2 gegen Ellewick und der FC Ottenstein nach 0:3-Pleite gegen Gronau weiter in die Gefahrenzone. So verliefen die fünf Nachholspiele. Von Johannes Kratz, Sascha Keirat

Bei der Versammlung der Fußballer in Legden gab sich auch Verbandschef Gundolf Walaschewski die Ehre. Der Kreisvorsitzende wurde wiedergewählt, im Vorstand gibt es aber auch Neuerungen. Von Michael Schley

Der Stadtlohner Steven Orlowski hat mit dem U23-Team von Olympia Dortmund die Deutsche Meisterschaft im Halbmarathon gewonnen. Die Wettkampfbedingungen in Freiburg waren nicht einfach. Von Johannes Kratz

Der TV Vreden hat in Hesselteich mit dem 27:27 einen ganz großen Schritt in Richtung Klassenerhalt gemacht und dabei nach der Pause einen deutlichen Rückstand aufgeholt. Von Johannes Kratz

Fußball-Landesliga: SuS

Feta-Tor bringt SuS-Hoffnung zurück

Die Stadtlohner feierten beim SV Herbern ihren ersten Sieg in diesem Jahr und sind wieder näher an die Nicht-Abstiegsplätze herangerückt. Von Sascha Keirat

Fußball-Landesliga: Eintracht

Eintracht mühelos zum Kantersieg

Gegen das schwache Schlusslicht aus Bockum-Hövel gewann Ahaus mit 5:0. Drei Treffer gingen auf das Konto des umtriebigen Maximilian Hinkelmann. Von Sascha Keirat

Der Westfalenliga-Tabellenführer Preußen Münster II war der erwartet starke Gastgeber der SpVgg Vreden. Das knappe 0:1 täuscht ein wenig. Es fehlten letztlich aber auch die Reserven. Von Michael Schley

Der FC Ottenstein war trotz guter erster Hälfte am Ende chancenlos. Heek traf zum richtigen Zeitpunkt und hat sich von der Abstiegszone distanziert. Von Raphael Kampshoff

Ihre Premierensaison in der Oberliga schließen die Ahauserinnen im Tabellenmittelfeld ab. Zum Abschluss gewannen sie in Gladbeck. Von Sascha Keirat