12. Mai 1985: FC Oeding feiert Bezirksliga-Aufstieg

Fußball

Den ganzen Monat über wollen wir immer wieder auf zurückliegende Highlights des Lokalsports blicken, jeweils passend zum aktuellen Datum. Heute geht‘s um die Fußballer vom FC Oeding.

Oeding

, 12.05.2020, 07:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Oedinger Meistermannschaft der Saison 1984/85

Die Oedinger Meistermannschaft der Saison 1984/85 © Fiegenbaum

Heute vor 35 Jahren feierten die Fußballer des FC Oeding nach ihrem Heimspiel gegen die SG Gronau die Meisterschaft in der Kreisliga A. Ihren bis dahin insgesamt dritten Bezirksliga-Aufstieg zelebrierte die Mannschaft um Spielertrainer Aki Lütkebohmert anschließend im Vereinslokal Sicking-Thering, wie aus dem damaligen Zeitungsbericht hervorgeht.

Jetzt lesen

In der Tabelle standen die Oedinger mit 43:15 Punkten und 75:30 Toren vorn, somit konnten die punktgleichen Verfolger SuS Legden und Arminia Gronau den FC nicht mehr einholen.

Die Oedinger Meistermannschaft der Saison 1984/85

Die Oedinger Meistermannschaft der Saison 1984/85 © Fiegenbaum

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt