15. Mai 1988: SC Südlohn macht ab sofort die Landesliga unsicher

Fußball

Den ganzen Monat über wollen wir immer wieder auf zurückliegende Highlights des Lokalsports blicken, jeweils passend zum aktuellen Datum. Heute geht‘s um die Fußballer vom SC Südlohn.

15.05.2020, 07:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Einen Spieltag vor Saisonende der Spielzeit 1987/88 machten die Südlohner um Trainer Falk Dörr (r.) den Titel in der Bezirksliga klar.

Einen Spieltag vor Saisonende der Spielzeit 1987/88 machten die Südlohner um Trainer Falk Dörr (r.) den Titel in der Bezirksliga klar. © Bernhard Mathmann

Einen Spieltag vor Saisonende der Spielzeit 1987/88 machten die Südlohner um Trainer Falk Dörr die Meisterschaft in der Bezirksliga klar. Dazu genügte ihnen ein 1:1 im Derby bei der DJK Eintracht Stadtlohn. Dieses Spiel musste auf dem Ascheplatz am Schützenweg ausgetragen werden, weil das neue Stadion an der Hölderlinstraße noch nicht bespielbar war.

Lesen Sie jetzt