Anzeige


150 Euro warten im Siegercup

31.08.2007, 18:56 Uhr / Lesedauer: 1 min

Stadtlohn Zum dritten Mal geht es am Samstag, 29. September, in der Stadtlohner Kartarena um den Sparkassen-Pokal: Um 15 Uhr soll mit einem freien Training für alle Teilnehmer der Renntag eröffnet werden.

45 Minuten später geht es dann auf der Kartarena in Stadtlohn um Punkte und Platzierungen: In den Vorläufen werden die Tickets für die Halbfinalrennen (Start: 17.30 Uhr) und schließlich für das große Finale (Start: 18 Uhr) ausgefahren.

In Hoffnungsläufen können weitere Halbfinal-Fahrkarten vergeben werden. Im Finale winkt neben dem Sieger-Cup auch eine 150 Euro-Siegprämie. bml

Infos und Anmeldungen bei der Inter-Kartarena Stadtlohn, Tel. (0 25 63) 20 53 95, oder im Internet. www.kartarena-stadtlohn.de

Lesen Sie jetzt