21 VfL-Starter in Haaksbergen

Leichtathletik in Ahaus

Am Sonntag waren bei dem herrlichen Frühlingswetter 21 Läufer und Läuferinnen des VfL Ahaus beim "Haaksbergener Mijlenloop".

AHAUS

30.03.2011, 16:55 Uhr / Lesedauer: 1 min
<p>Die Starter des VfL Ahaus. <p></p></p>

<p>Die Starter des VfL Ahaus. <p></p></p>

Aus Gründen der Städtepartnerschaft nehmen die Ahauser Langstreckenläufer jedes Jahr mit einer Gruppe an diesem Event teil und können dann im Mai die Läufer aus Haaksbergen zum Stadtfestlauf des VfL in Ahaus begrüßen. Wie im vergangenen Jahr wird auch diesmal eine Gruppe Läufer aus Haaksbergen mit einem alten englischen Bus anreisen.

In Haaksbergen waren es über die Distanz von ünf Meilen (circa acht Kilometer) isngesamt 650 Finisher und über zehn Meilen (circa Kilometer) 530 Finisher. Die Ahauser Läufer waren rundum mit ihren Ergebnissen zufrieden, wobei einige diesen Wettkampf als reinen Trainingslauf nutzten.

Die Stimmung war nicht nur unter den Läufern, sondern auch unter den Zuschauern ausgelassen und gut, denn entlang der Strecke sorgten mehrere Musikkapellen für gute Laune. Besonderes Flair erreicht dieser Lauf durch seine Dudelsackspieler vor dem Start. Um 11.45 Uhr wurden die Fünf-Meilen-Läufer auf die Strecke geschickt und zum Glockenschlag von Big Ben gingen die Zehn-Meilen-Läufer, um Punkt 12 Uhr an den Start.

 

 

 

 

Die Ergebnisse der Läufer vom VfL Ahaus.

Lauf über zehn Meilen:

Reinhard Boeckers 01:11:1 Stunden, Hermann J. Bueter 01:14:24, Thomas Schwietering 01:19:44, Thomas Lammers 01:19:49, Heinz Woltering 01:20:42, Franz-Josef Rode 01:22:39, Hubert Koller 01:23:05, Dietmar Bruning, 01:31:11, Klaus Hilgemann, 01:32:42, Alfred Richters 01:46:24, Hildegard Hilgemann 01:32:09, Susanne Eichholz 01:46:22, Christa Bueter, 01:46:24, Gisela Schniedertoens 01:46:25, Mechtild Boeckers 01:46:25, Maria Boecker 01:46:26.

 

Lauf über fünf Meilen:

Johannes Link 30:33:00, Christoph Link 38:48:00, Ansgar Wolf 41:25:00, Christine van Pareren 46:53:00, Ulla Ahlers-Richters 49:46:00.

Lesen Sie jetzt