Adnan Behlulovic verstärkt den FC Ottenstein

Fußball-Kreisliga A

Einen Mann mit viel Erfahrung in höheren Spielklassen begrüßt der FC Ottenstein zur neuen Saison: Adnan Behlulovic, zuletzt für eine Halbserie bei Vorwärts Epe in der Bezirksliga am Ball, schließt sich dem A-Ligisten an.

OTTENSTEIN

, 29.06.2016, 19:05 Uhr / Lesedauer: 1 min
Adnan Behlulovic verstärkt den FC Ottenstein

Adnan Behlulovic (r.) läuft in der neuen Saison für den FC Ottenstein auf.

Der 35-Jährige hatte zuvor für ein Jahr beim SuS Stadtlohn in der Oberliga gespielt, wo er insgesamt 20 Einsätze verzeichnete. In der Oberliga Südwest hatte er es bereits zuvor auf 83 Partien gebracht. Mit dem SV Roßbach/Verscheid bestritt der Bosnier 2012 sogar eine Partie im DFB-Pokal gegen den FSV Mainz 05. Auch für Landesligist Eintracht Ahaus war er bereits aktiv.

Nun ist Behlulovic mit seiner Familie in Ottenstein sesshaft geworden und will künftig den örtlichen Klub in der A-Liga unterstützen. Zur Freude von Trainer Maik Böyer: „Wir freuen uns, dass er den Rest seiner aktiven Laufbahn bei uns bestreiten will. Trotz seines Alters ist er noch topfit und wird für uns mit Sicherheit eine Verstärkung sein.“ Der Bosnier könnte als Linksfuß auf der Außenbahn spielen, auch in der Zentrale könnte Boyer ihn sich vorstellen. Behlulovic ist der einzige Neuzugang des FC, dem steht mit Michael Dorst ein Abgang gegenüber. 

Lesen Sie jetzt