Anna Eismann meldet sich mit Siegen zurück

01.08.2007, 15:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Stadtlohn Nach längerer Verletzungspause hat sich die junge Stadtlohner Triathletin Anna Eismann wieder zur Wettkampfsaison zurück gemeldet. Nach einigen Aufbauwettläufen startete sie am Samstag beim Volkslauf sie in Hiddingsel über die Fünf-Kilometer-Distanz.

Bei starkem böigem Wind führte sie das Feld bei den Frauen bis kurz vor Schluss an, doch leider reichten dann ihre Kräfte nicht mehr im Finale, als sie noch zwei Läuferinnen passieren lassen musste. Im Ziel erreichte sie Platz drei in 22:10 Minuten, in ihrer Altersklasse belegte sie Platz eins.

Beim Abendlauf in Rorup siegte Anna Eismann im 3000 Meter-Rennen in der Zeit von 12:04 Minuten in ihrer Alterklasse.

Lesen Sie jetzt