Auf einen Blick: So liefen die Testspiele am Wochenende

Fußball

Kräftig getestet haben die Kicker aus der Region am Wochenende. Der TuS Wüllen zum Beispiel siegte erstmals in der Vorbereitung, der TSV Ahaus gewann beinahe zweistellig. Eine Übersicht.

Kreis

, 22.07.2019, 10:37 Uhr / Lesedauer: 2 min
Auf einen Blick: So liefen die Testspiele am Wochenende

Christopher Behrendt (l.) traf am Sonntag doppelt für den TuS Wüllen. © Sascha Keirat (A)

So verliefen die Testspiele der Bezirks- und A-Ligisten sowie der ersten Mannschaften in den Kreisligen:

TuS Wüllen – SG Borken 0:1
Tor: 0:1 Wied (81.)

SV Heek – SF Graes 6:1
Tore: 1:0 M. Lürick (1.); 2:0 Bomkamp (31.); 3:0 Bomkamp (39.); 4:0 Olthuis (40.); 5:0 Wenninghoff (42.); 5:1 Albers (45.); 6:1 Bömer (80.)

DJK Stadtlohn II – TG Almsick 2:7
Tore:
1:0 Hasenkamp (5.); 1:1 Honvehlmann (18.); 2:1 Hasenkamp (25.); 2:2 T. Samele (49.); 2:3 Olbers (62.); 2:4 Holtheuer (65.); 2:5 Robbe (723.); 2:6 Honvehlmann (76.); 2:7 E. Samele (83.)

VfB Alstätte II – Eintracht Ahaus II 3:2
Tore: 1:0 Eigentor (16., Brüning); 1:1 Pieper (42.); 2:1 Terweh (48.); 2:2 Pieper (78.); 3:2 Terweh (80.)

Germania Asbeck – SG Coesfeld II 3:2
Tore: 0:1 Rotthäuser (6.); 1:1 Quasim (17.); 2:1 Quasim (37.); 2:2 Rotthäuser (76.); 3:2 Freckmann (90.)

FC Ottenstein – 1. FC Oldenburg 3:2
Tore: 0:1 Massing (4.); 1:1 Sendfeld (6.); 2:1 Sendfeld (28.); 3:1 Gesing (66.); 3:2 Eigentor (88., Benkhoff)

TSV Ahaus – VfL Billerbeck III 9:2
Tore: 1:0 Karaca (19.); 2:0 Raja (31., Strafstoß); 3:0 Ates (48.); 3:1 Scheipers (50.); 4:1 Baltaci (60.); 5:1 Kadrijaj (68.); 6:1 Yüksel (69.); 7:1 Belger (72.); 7:2 Lezgus (74.); 8:2 Belger (78.); 9:2 Belger (85.).

Germania Asbeck – BSV Roxel III 0:0
Tore: -

TuS Wüllen – GW Nottuln II 3:2
Tore: 0:1 Hubert (15.); 0:2 Kentrup (23.); 1:2 Gosling (41.); 2:2 Behrendt (55.); 3:2 Behrendt (57.).

VfL Billerbeck – SC Südlohn 3:1
Tore: 1:0 Schulze Bisping (10.); 2:0 Holtmann (25.); 2:1 J. Krüchting (43.); 3:1 Schudy (82.).

FC Oeding – Adler Weseke II 2:0
Tore: 1:0 van de Sand (53.); 2:0 Jägering (58.)

SuS Stadtlohn II – VfB Alstätte Abbr.
Beim Stand von 1:2 brach der Schiedsrichter das Spiel wegen Gewitters ab.

SpVgg Vreden III – 1. FC Oldenburg 1:3
Tore: nicht übermittelt


Frauen

Wacker Mecklenbeck – Union Wessum 2:1
Tore: 1:0 Eigentor (23., Dempzin); 2:0 Funcke (26.); 2:1 Holtkamp (50.)

Lesen Sie jetzt
Münsterland Zeitung Fußball-Kreisliga A1

Nach über 30 Jahren im Trainergeschäft: „Doc“ Becking geht im Mai in den Fußball-Ruhestand