Catrin Levers gewinnt Stadt-Titel im Tennis

Vreden Die Schwestern Catrin und Anna-Maria Leves aus Vreden schwingen schon seit einiger Zeit den Tennisschläger für den TC Moers 08. Jetzt haben beide beim weiblichen Tennisnachwuchs mit um die zweite offene Mettmanner Stadtmeisterschaft gespielt.

12.03.2009, 18:06 Uhr / Lesedauer: 1 min

Anna-Maria hatte in Runde eins eine Freilos und besiegte in der zwieten Runde Zita Engbroks (ETUF Essen) in einem engen Spiel in drei Sätzen mit 7:5, 4:6 und 6:2. In Runde drei kam dann das Aus. Sarah Krohnen-Dauser (TC Lintorf) war zu stark und setzte sich mit 6:3 und 6:2 durch.

Auch Catrin Levers kam ohne Spiel in Runde zwei. Dort wartet Lisa Krohnen-Dauser, die für den Kahlenberger HTC aufschlägt. Catrin Levers gewann das Match sicher mit 7:5 und 6:4 und fertigte in der nächsten Runde Franka Kristin Schulz (TC GW Herne) mit 6:0 und 6:0 ab. Im Finale hieß dann die Gegnerin Sarah Krohnen-Dauser (TC Lintorf). Catrin Levers gewann auch diese Partie mit (7:5, 6:3) und holte sich den Titel.

In der Zwischenbilanz für das noch junge Sportjahr 2008 war der Endspielerfolg von Catrin Levers der achte Sieg im zwölften Spiel. jok

Lesen Sie jetzt
Meistgelesen