Anzeige


Deitmer wird Coach in Asbeck

ASBECK Fußball-B-Ligist FC Germania Asbeck meldet mit Markus Deitmer einen neuen Spielertrainer für die Saison 2009/10.

03.03.2009, 13:21 Uhr / Lesedauer: 1 min

 Der 31-jährige Darfelder übernimmt im Sommer die Trainingsregie von Carsten Berthues, der nach vierjähriger Trainertätigkeit (und einem einjährigen Spielerengagement) die Germania-Kicker verlassen wird. Markus Deitmer zog es von seinem Stammverein zum damaligen Oberligisten SuS Stadtlohn, bei dem er eineinhalb Jahre kickte, er er zum Liga-Konkurrenten TSG Dülmen wechselte. Bei Westfalia Osterwick ging er zwei Jahre lang auf Torejagd - zur Saison 2007 schloss er sich wieder seinem Stammverein Turo Darfeld an. "Wir haben mit Markus Deitmer einen passenden Spielertrainer für uns gefunden. Mit ihm wollen wir in der B-Liga angreifen", bemerkte gestern Germania-Geschäftsführer Jörg Nettels. bml

Lesen Sie jetzt