Anzeige


DFB verteilt Pakete an die Vereine

07.08.2007, 17:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Ahaus/Kreis Der Deutsche Fussball-Bund beschert seine Vereine schon im Sommer: Beim Staffeltag der Juniorenfußballer am heutigen Mittwoch um 19 Uhr in der Gaststätte "Zum Coesfelder Berg" in Coesfeld wird der Fußballkreis Ahaus/Coesfeld die DFB-Vereinspakete an seine Vereine weiterreichen.

Bundesweit insgesamt 45 000 Pakete, gefüllt mit attraktiven und nützlichen Fußballutensilien für die Vereinsarbeit, werden danach ihre Bestimmungsorte erreichen. Für Präsident Hermann Korfmacher (Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen) ist die Aktion des DFB ein klares Bekenntnis in Richtung Basis: "Die DFB-Vereinspakete sind für unsere Vereine in Westfalen ein willkommenes Dankeschön. Sie bringen zum Ausdruck, dass der Deutsche Fußball-Bund das vielfältige ehrenamtliche Engagement an der Vereinsbasis und im Besonderen im Kinder- und Jugendbereich nicht nur sieht, sondern auch tatkräftig würdigt."

Das Vereinspaket enthält unter anderem fünf Bälle, einen Satz Trainingsshirts, eine Ballpumpe, einen Satz Markierungshütchen sowie Informationsmaterial über weitere DFB-Angebote an die Vereine. Der DFB hat für die Aktion ein Budget von fünf Millionen Euro zur Verfügung gestellt.

Lesen Sie jetzt