DJK Eintracht verliert weiter an Boden

Kreisliga-Fußball in Stadtlohn

Sieg und Niederlage stehen bei den Stadtlohner Kreisliga-Teams an diesem Wochenende zu Buche.

STADTLOHN

16.10.2011, 18:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

DJK Stadtlohn - SC Südlohn 0:3

Bis zum Seitenwechsel konnten sich die Hausherren Vorteile erspielen, zählbares Kapital konnte nicht verbucht werden. Und dieses Manko rächte sich am Ende bitter. Nach einem Doppelschlag mit Treffern von Daniel Meyer (53.) und Niklas Kreß (57.) war die Begegnung zu Gunsten der Schützlinge von SC-TRainer Peter Ellermann vorentschieden. Zwar hatten die Eintrachtler kurz nach dem zweiten Treffer bei einem Pfostenschuss nicht das Glück auf ihrer Seite um das Blatt noch zu wenden. Den Schlusspunkt setzte André Terhörne zum 3:0-Sieg (78.).

SuS Stadtlohn II - E. Ahaus II 4:0

Die leichten Vorteile, die die Gastgeber im ersten Abschnitt hatten, führten bis zum Seitenwechsel mit Torerfolgen von Oliver Temelkov (24.) und Martin Arends (34.) zu einer absolut verdienten 2:0-Führung. Nach dem Seitenwechsel war die Überlegenheit der Hausherren noch deutlicher und so stellte sich eigentlich nie Frage nach dem Sieger. Und auch im zweiten Spielabschnitt legten die Hausherren durch Andreas Herking (57.) und Martin Arends (79.) zwei weitere Treffer nach.  wk

 Kreisliga A 9. Spieltag SuS Stadtlohn II - Eintracht Ahaus II  4:0 Tore: 1:0 Temelkov (24.); 2:0 Arends (34.); 3:0 Herking (57.); 4:0 Arends (79.).GW Lünten - SF Ammeloe 1:0 Tore: 1:0 T. Kamphuis (20.)DJK Eintracht Stadtlohn - SC Südlohn 0:3 Tore: 0:1 Meyer (53.); 0:2 Kreß (57.); 0:3 Terbrake (78.).FC Oeding - FC Ottenstein 5:0 Tore: 1:0, 2:0 Sicking (5.; 30.); 3:0 Butic (42.); 4:0 Tecker (68.); 5:0 Sicking (78.).FC Epe - SF Graes 1:1 Tore: 0:1 J. Kleinfeld (23.); 1:1 Bakenecker-Serne (76.)TSV Ahaus - SG Gronau 3:0 Tore: 1:0 M. Ates (17.); 2:0; 3:0 Kolakovic ( 83.; 85.).Nachholspiel vom 7. Spieltag SF Ammeloe - Eintr. Ahaus II 3:0 Tore: 1:0 Nagenborg (9.); 2:0 Sompkatzki (45.); 3:0 Dechering (69.).

Lesen Sie jetzt