DJK Stadtlohn kämpft sich zum ersten Saisonpunkt

Fußball-Kreisliga A

Mit dem 2:2 gegen den FC Ottenstein hat die DJK Stadtlohn am Donnerstag ihren ersten Punkt in der Kreisliga A1 eingefahren. Und das nach 0:2-Rückstand.

Stadtlohn

, 29.08.2019, 22:17 Uhr / Lesedauer: 1 min
DJK Stadtlohn kämpft sich zum ersten Saisonpunkt

Viel Kampf und wenig Fußballkunst bot die Partie zwischen der DJK, hier Serhat Delen (l.), und dem FCO mit Bennet Terbrack. © Michael Schley

Die Ottensteiner hatten nach Treffern von Niklas Schücker per Kopf nach einem Freistoß (9.) und Jens Lünterbusch nach missglücktem DJK-Rückpass (47.) bereits mit 2:0 geführt. Die Stadtlohner hatten durch Christian Dücker, der einen Elfmeter verschoss (12.), die dicke Chance zum Ausgleich liegen gelassen.

Im zweiten Durchgang einer kampfbetonten Begegnung kamen sie dann aber zurück: Lucas Kerkeling nickte eine Freistoß-Flanke zum 1:2 ein (60.), der Ausgleich gelang Hendrik Nowak, der einen Fehlpass aufnahm und Keeper Husni Zein umkurvte (82.).

Unterschiedliche Auffassungen

Die Ottensteiner, mit nunmehr fünf Punkten weiter Tabellenzehnter, hatten in Durchgang zwei die dickste Chance auf den dritten Treffer, der Ball flog aber nur an die Latte.

In der Spielbewertung hatten die beiden Trainer ziemlich unterschiedliche Auffassungen. DJK-Coach Marcel Gajewiak meinte: „Wir hatten deutlich mehr vom Spiel und hätten eigentlich gewinnen müssen.“ Thomas Gerwing vom FCO: „Wir haben eine deutlich andere Sicht auf das Spiel. Fußballerisch waren wir zwar nicht besonders gut, haben uns aber mehr rausgespielt als die Stadtlohner. Wenn wir eine unserer Konterchancen zum 3:0 hätten nutzen können, wäre das Ding durch gewesen.“

DJK Stadtlohn - FC Ottenstein 2:2
DJK: Schemmick - Dertmann, Ening (79. Böing), Mechlinski, Kerkeling, Sommer, A. Dücker (46. Frieling), Severt, Chr. Dücker, Stephan (61. Nowak), Delen
Ottenstein: Zein - Benkhoff, de Lucia, Thesing, Terbrack, J. Lünterbusch (81. Niemeier), Dönnebrink, Schnell (61. Sendfeld), M. Lünterbusch (75. Gesing), Vennemann N. Schücker (70. Berthues)
Tore: 0:1 N. Schücker (9.); 0:2 J. Lünterbusch (47.); 1:2 Kerkeling (60.); 2:2 Nowak (82.)
Bes. Vork.: Chr. Dücker, DJK, verschießt Foulelfmeter (12.)

Lesen Sie jetzt