DJK-Volleyballerinnen starten mit Sieg

Volleyball in Stadtlohn

Ein spannendes erstes Saisonspiel konnte die Frauenmannschaft der Volleyballabteilung der DJK Eintracht Stadtlohn am vergangenen Sonntag für sich entscheiden.

05.10.2011, 17:45 Uhr / Lesedauer: 1 min

In Burlo hieß es im ersten Spiel in der Bezirksklasse "let's go" gegen eine starke Mannschaft vom TuS Velen. Gleich der erste Satz brachte viel Spannung mit sich, die Angaben der Velenerinnen und die Unsicherheit der DJK-Spielerinnen haben dafür gesorgt, dass der Satz, wenn auch knapp, mit 25:22 an Velen abgegeben wurde. Im zweiten Satz waren die Stadtlohnerinnen dann endlich angekommen und konnten den Velener Frauen zeigen, dass sie verdient in die Bezirksklasse aufgestiegen sind. Sie haben sich den zweiten Satz gesichert.

Auch im dritten und vierten Satz konnten die Volleyballfrauen der DJK unter Beweis stellen, dass sich das Training der letzten Wochen bemerkbar gemacht hat und konnte durch schöne Angriffe aus der Mitte und von Außen wichtige Punkte in diesem Spiel holen und das Spiel mit 3:1 für sich entscheiden. Satzergebnisse: 25:22, 14:25, 19:25, 16:25.

Das nächste Spiel der DJK-Frauen am 16. Oktober um 15 Uhr ist ein Heimspiel.

 

 

 

 

Aufstellung der DJK Stadtlohn: Andrea Drexler, Christin Berthues (Sarah Sicking), Carina Hoffschlag (Lea Schlettert), Carina Dücker, Carolin Lating (Laura Liemann), Lisa Schulz, Libero: Marina Birkholz.

Lesen Sie jetzt