E-Jugend kickt in der Halle

Jugendfußball

Die E-Junioren aus dem Fußballkreis starten Anfang Dezember in ihre Hallensaison. 45 Mannschaften ermitteln in vier Vorrundenturnieren die elf Teams, die Ende Januar 2014 in der Endrunde beim des SuS Stadtlohn mit der E-Jugend des Ausrichters um die Hallenkreismeisterschaft der Saison 2013/14 kicken.

KREIS

von Von Johannes Kratz

, 19.11.2013, 16:45 Uhr / Lesedauer: 1 min

Gespielt wird in der Vorrunde zunächst am Sonntag, 8. Dezember, in Gescher, Ausrichter ist der SV Gescher in der Dreifachsporthalle am Borkener Damm und am Sonntag, 22. Dezember, in Epe, Ausrichter ist der FC Epe, gekickt wird in der Dreifachsporthalle an der Gasstraße. Danach geht es im Januar des kommenden Jahres weiter.

Das dritte und das vierte Turnier finden zeitgleich am Sonntag, 19. Januar 2014, in Coesfeld und in Ahaus statt. Ausrichter sind SG Coesfeld und Union Wessum. Gespielt wird in der Coesfelder Dreifachturnhalle am Schulzentrum in der Holtwicker Straße und in der Ahauser Vestert-Sporthalle.

Die jeweils beiden erstplatzierten Teams der vier Vorrunden und die drei bestplatzierten Dritten qualifizieren für die Endrunde am 26. Januar beim SuS Stadtlohn.

Titelverteidiger Eintracht Ahaus kickt zusammen mit VfB Alstätte, Eintracht Stadtlohn, SC Südlohn und fünf weiteren Mannschaften beim Turnier in Gescher. Beginn ist um 10 Uhr, die Spielzeit beträgt zehn Minuten ohne Seitenwechsel. Gespielt wird in der Halle bei den E-Junioren mit einem Torhüter und vier Feldspielern.

In der zweiten Vorrunde beim Turnier des Epe sind aus dem Verbreitungsgebiet der Münsterland Zeitung mit FC Oldenburg, TuS Wüllen, JSG Lünten/Ammeloe, SC Ahle und SpVgg Vreden fünf Nachwuchsteams am Start, hier wird die Vorrunde in drei Gruppen ausgespielt, Turnierbeginn ist um 10 Uhr.

Auch in der Ahauser Vestertsporthalle beim Turnier von Union Wessum wird die Vorrunde in drei Gruppen mit jeweils vier Mannschaften ausgetragen. Mit von der Partie ist der Nachwuchs der heimischen Klubs Union Wessum. SF Graes, FC Oeding, SV Heek und ASV Ellewick, gekickt wird ab 12.15 Uhr.

Schon um 10 Uhr beginnt das parallel stattfindende vierte Vorrundenturnier der SG Coesfeld. Mit am Start sind hier die Teams von JSG Legden/Asbeck, FC Ottenstein und FC Vreden.

 

 

 

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt