Eintracht Ahaus und RW Nienborg streamen Fifa-Duell bei Youtube

E-Sport

In Sachen E-Sport hat sich bei RW Nienborg und Eintracht Ahaus in den vergangenen Wochen einiges getan. Nun treten beide Klubs zu einem Fifa-Duell gegeneinander an – und übertragen es im Netz.

Ahaus, Nienborg

28.06.2020, 15:35 Uhr / Lesedauer: 1 min
Justus Benölken von RW Nienborg an der Konsole.

Justus Benölken von RW Nienborg an der Konsole. © privat

Nachdem bei der Ahauser Eintracht das interne Turnier Fifa 20-Turnier ausgespielt wurde, misst sich Ahaus nun zum ersten Mal unter Organisator Lukas Vortkamp in einem „E-Friendly“ mit einem anderen Verein. Der seit Wochen hervorragende Austausch beider Vereine im E-Sport führt nun zum freundschaftlichen Vergleich mit RW Nienborg am Donnerstag, 2. Juli, ab 20 Uhr.

Beide Vereine schicken je vier Spieler nach einer Setzliste ins Rennen. Gespielt wird im 85er Modus je vier Einzel und zwei Doppel. Die Spielzeit beträgt zweimal sechs Minuten. Sollte es nach regulärer Spielzeit Remis stehen, entscheidet ein Golden Goal über den jeweiligen Sieger im Einzelspiel. Erstmalig werden die Begegnungen dabei live auf dem Youtube-Kanal der Eintracht im Netz übertragen.

Für RWN ist es bereits der dritte Vergleich. Dem Sieg gegen Fortuna Gronau folgte ein glückliches Remis 3:3 gegen den ASC Schöppingen. Dabei lag Nienborg nach drei Begegnungen bereits mit 0:3 hinten.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt