Erste DHG-Pleite fällt deutlich aus

Handball: Frauen-Bezirksliga

Ihre erste Pleite in dieser Saison mussten die Bezirksliga-Frauen der DHG Ammeloe-Ellewick einstecken. Und die fiel mit 13:24 (7:11) beim SuS Neuenkirchen sehr deutlich aus. „Ein bitteres Spiel, es hat einfach nichts gepasst“, hielt Trainer Sebastian Schmaloer fest.

VREDEN

, 07.12.2014, 19:45 Uhr / Lesedauer: 1 min
Laura Albersmann (l.) ging angeschlagen ins Spiel, erzielte aber trotzdem vier Tore für die DHG.

Laura Albersmann (l.) ging angeschlagen ins Spiel, erzielte aber trotzdem vier Tore für die DHG.

Lesen Sie jetzt