Anzeige


FC Oeding II müht sich zum 2:0-Sieg

WESSUM/KREIS Während die Bezirksliga-Fußballerinnen des SV Union Wessum im Heimspiel gegen Arminia Ochtrup ein 1:1 (1:0)-Unentschieden ins Ziel brachten, kehrte FC Oeding II mit einem mühsam erkämpften 2:0 (1:0)-Erfolg vom bislang sieglosen Schlusslicht SV Langenhorst-Welbergen heim - die SF Graes "erwischte" es im Gastspiel beim Tabellenführer Bor. Emsdetten "knüppeldick": 0:9 hieß es dort nach 90 Minuten.

24.03.2009, 14:56 Uhr / Lesedauer: 1 min

SV Langenhorst-Welbergen -

FC Oeding II 0:2

Die Gäste aus Oeding hatten zu Beginn viel Mühe, sich auf dem relativ kleinen Platz zurecht zu finden. SV Langenhorst-Welbergen ließ in dem Heimspiel kaum erkennen, dass die Elf bislang keinen Sieg errungen hatte: Aus einem kompakt agierenden Mittelfeld ließen sie zügige Angriffe folgen. In der 20. Minute verletzte sich die Oedingerin Janine Poll. Unmittelbar vor dem Seitenwechsel erzielte Silke Albersmann die 1:0-Führung. Es dauerte dann bis zur 73. Minute, ehe Marilyn Diekmann zum erlösenden 2:0 ausholte. Die Gastgeberinnen scheiterten in der Schlussphase einige Male an FC Oedings Torfrau Daniela Busch.

Union Wessum -

Arminia Ochtrup 1:1

Die Wessumerinnen erspielten sich bereits in den ersten 20 Minuten etliche Chancen: Die Beste davon bereitete Iris Börsting auf der linken Seite vor. Ihren maßgenauen Querpass verwertete Julia Buddendick zum 1:0. Nach dieser Führung verzettelte sich Union in vielen Zweikämpfen, kam aber dennoch zu vier guten Möglichkeiten. Diese Chancen konnten jedoch nicht genutzt werden. Unmittelbar nach dem Wiederanpfiff zum zweiten Durchgang nutzt das Gästeteam eine einzige Unaufmerksamkeit der Union-Abwehr zum 1:1. Eine viel versprechende Kopfballchance in der 80. Minute von Christin Holtkamp hielt die gut postierte Torhüterin der Arminia.

Borussia Emsdetten -

SF Graes 9:0

Nicht eine Chance hat der Tabellenführer den abstiegsbedrohten SF Graes gelassen: Beim 9:0 (5:0)-Sieg legten die Borussen eine höchst effektive Spielweise an den Tag und erzielte in regelmäßigen Abständen neun Treffer. bml

Lesen Sie jetzt