FC Vreden sichert einen Punkt

Fußball-Kreisliga A

Keine Sieger gab es bei den Spielen der Vredener Teams. Das Derby der Sprtfreunde Ammeloe gegen GW Lünten endete torlos und der FC Vreden spielte 3:3 gegen den TSV Ahaus.

KREIS

von Werner Kumbrink und Johannes Kratz

, 24.08.2014, 19:51 Uhr / Lesedauer: 3 min
Esad Dayan (r., Ammeloe) hat sich gegen Tizian Kurth (Lünten) durchgesetzt.

Esad Dayan (r., Ammeloe) hat sich gegen Tizian Kurth (Lünten) durchgesetzt.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt