SuS Legden freut sich auf Pokalkracher gegen die SpVgg

Fußball-Kreispokal

Am Donnerstag empfängt der Kreisligist den Westfalenligisten zum Viertelfinalspiel im Dahliendorfstadion. Der SuS klarer Außenseiter, brennt aber trotzdem auf den Vergleich.

Legden

, 05.12.2019, 05:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
SuS Legden freut sich auf Pokalkracher gegen die SpVgg

Das Spiel des Jahres wartet auf die Legdener und Stürmer Fabian Reers (M.). © Raphael Kampshoff

Im dritten Anlauf soll es nun endlich klappen: Nach zwei Absagen soll am heutigen Donnerstag um 19.30 Uhr der Ball rollen. Auf Rasen im Dahliendorfstadion will der SuS Legden das Viertelfinale im Kreispokal gegen die SpVgg Vreden austragen. Weil die Gemeinde die Plätze gesperrt hatte, ist das Duell bereits zweimal ausgefallen.

Dass seine A-Liga-Kicker im Vergleich mit dem Vredener Westfalenligisten als klarer Außenseiter ins Rennen gehen, ist SuS-Trainer Izzet Günes bewusst: „Die Vredener spielen drei Klassen höher als wir, sogar ihre zweite Mannschaft eine Liga über uns. Aber wir freuen uns auf das Spiel. Wann hat man schon mal die Chance, sich mit der besten Mannschaft der Gegend zu messen?“

Geringe Chance beim Schopfe packen

Die Legdener, aktuell Tabellenvierter der Kreisliga A2, wollen ihrem Publikum bedingungslosen Kampf bieten und ihre geringe Siegchance wenn irgend möglich beim Schopfe packen. Dem SuS steht voraussichtlich der gleiche Kader zur Verfügung wie am Wochenende bei der 2:5-Pleite bei Ligaschlusslicht Brukteria Rorup.

Jetzt lesen

Ebenfalls fünf Gegentore kassierte die SpVgg am Sonntag im Topspiel beim TuS Hiltrup (4:5). Im Pokal wollen die Vredener ihrer Favoritenrolle nun aber gerecht werden und die nächste Runde erreichen. „Legden ist eine gute Kreisligamannschaft, aber wir wollen da schon unsere Stärken zeigen und weiterkommen“, sagt Co-Trainer Yuzuru Okuyama.

Die SpVgg kann wieder auf Keeper Ricardo Ottink zurückgreifen. Wahrscheinlich werden Spieler zum Einsatz kommen, die in der Liga nicht jede Woche auf dem Platz stehen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt