SuS-Kapitän Buß tippt den Spieltag: „Wir werden in Epe gewinnen“

mlzFußball-Kreisliga A

In dieser Saison lassen wir die Kapitäne der 16 Kreisliga A1-Teams den Spieltag tippen. Diesmal wirft Stephan Buß vom SuS Stadtlohn II einen Blick auf die Partien vom Wochenende.

Stadtlohn

, 04.10.2019, 17:15 Uhr / Lesedauer: 2 min

Am Tag der Deutschen Einheit ging das Duell mit Nico Schemmick von der DJK Stadtlohn knapp mit 12:11 an MLZ-Sportredakteur Sascha Keirat. Den zehnten Spieltag tippt nun Stephan Buß, Kapitän beim SuS Stadtlohn II, der seine Prognosen aus Berlin durchgegeben hat.

Fortuna Gronau - FC Vreden
Stephan Buß: „Das gewinnt Vreden. Die sind qualitativ gut besetzt und haben sich jetzt glaube ich gefangen.“ – Tipp: 1:3
Sascha Keirat: „Der Derbysieg in Lünten dürfte den Vredenern Auftrieb geben. Gronau hat zuletzt nur einen Punkt aus zwei Spielen geholt, ich tippe auch auf einen Auswärtssieg.“ – Tipp: 2:3

FC Ottenstein - ASV Ellewick
Stephan Buß: „Die Ellewicker haben bewiesen, dass sie eine gute Mannschaft haben. In Epe haben sie jetzt zwar deutlich verloren, aber ich denke, dass das ein Ausrutscher war und sie eine Trotzreaktion zeigen.“ – Tipp: 0:2
Sascha Keirat: „Ich glaube auch, dass der ASV sich wieder fängt. Wenn der Kader wieder besser besetzt ist als am Donnerstag, gewinnt Ellewick, auch weil bei den Ottensteinern zurzeit der Wurm drin ist.“ – Tipp: 1:2

SC Südlohn - Union Wessum
Stephan Buß: „Da tippe ich ein Unentschieden. Die Wessumer sind ganz gut drauf und die Südlohner spielen eine überraschend gute Saison.“ – Tipp: 1:1
Sascha Keirat: „Schwer, hier einen Favoriten zu erkennen. Beide stehen bei 16 Punkten und haben ein ähnliches Niveau.“ – Tipp: 1:1

SF Ammeloe - DJK Eintracht Stadtlohn

Stephan Buß: „das gewinnen die Ammeloer, sie haben eine gefestigte A-Liga-Mannschaft. Die DJK tut sich bislang schwer und wird wahrscheinlich am Ende auch runter gehen.“ – Tipp: 3:1
Sascha Keirat: „Die Sportfreunde werden sich nach der Pleite gegen Vorwärts Epe wieder aufraffen und zu Hause gewinnen.“ – Tipp: 3:1

SV Heek - FC Epe II
Stephan Buß: „Heek ist das Team der Stunde, das wird eine klare Kiste.“ – Tipp: 2:0
Sascha Keirat: „Mit acht Siegen im Rücken werden die Heeker wieder selbstbewusst auftreten und nichts anbrennen lassen.“ – Tipp: 4:0

Jetzt lesen

ASC Schöppingen - GW Lünten
Stephan Buß: „Zwei gefestigte Mannschaften, bei denen es um die bessere Tagesform geht. Ich denke aber, dass sie sich die Punkte teilen werden.“ – Tipp: 1:1
Sascha Keirat: „Bei den Lüntenern zeigt die Formkurve weiterhin nach unten. Daher gehe ich auf einen knappen Heimsieg für den ASC.“ – Tipp: 2:1

Eintracht Ahaus II - FC Oeding
Stephan Buß: „Oeding ist ein gute eingespieltes Team mit guter Form, die Ahauser werden es in dieser Saison schwer haben.“ – Tipp: 1:3
Sascha Keirat: „Die Oedinger spielen zurzeit einen guten Ball. Ich denke auch, dass die sich in Ahaus durchsetzen.“ – Tipp: 1:2

Vorwärts Epe II - SuS Stadtlohn II
Stephan Buß: „Wir haben dieses Jahr einen guten Kader und können auch Ausfälle gut kompensieren. Außerdem gewinnen wir Spiele, die wir letztes Jahr noch verloren hätten. Daher glaube ich an einen Sieg für uns. Fernandes, Schmittmann-Wehning und Boll machen die Tore für uns.“ – Tipp: 1:3
Sascha Keirat: „Die Eperaner werden dem SuS alles abverlangen, aber die Stadtlohner haben zuletzt viermal gewonnen. Das gibt einen knappen Auswärtssieg“ – Tipp: 1:2

TIPPSPIEL MIT DEN KAPITÄNEN – SO LÄUFT ES AB

  • Vor dem jeweiligen Spieltag gibt der Kapitän einer A-Liga-Mannschaft im Duell mit einem Mitarbeiter der Münsterland Zeitung seine Tipps für die acht Partien ab.
  • Für den exakt richtigen Tipp gibt es 4 Punkte, für die richtige Differenz 3 Punkte und für die richtige Tendenz 2 Punkte.
  • Der Kapitän mit den meisten Punkten erhält am Saisonende einen Preis.

  • Bisher getippt haben:
    Marco Hertog (SC Südlohn): 13 Punkte
    Jens Decker (GW Lünten): 19 Punkte
    Martin Vortkamp (FC Ottenstein): 9 Punkte
    Jonas Bomkamp (SV Heek): 12 Punkte
    Marvin Melis (ASV Ellewick): 12 Punkte
    Hendrik Rose (Union Wessum): 12 Punkte
    Marcel Bösel (Fortuna Gronau): 8 Punkte
    Nico Schemmick (DJK Stadtlohn): 11 Punkte
Lesen Sie jetzt