Anzeige


Gesunde laufen für Kranke

03.12.2007, 18:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Kreis Über 1800 Stutenkerle hat es am Samstag in Dülmen beim 22. TSG-Nikolauslauf zu verteilen gegeben: 1843 Teilnehmer heban sich auf die 2,5-, 5- und Zehn-Kilometer-Laufstrecken begeben - ganz nach dem Motto: "Hier laufen Gesunde für Kranke". Bei diesem Lauf event rückt die Leistung in den Hintergrund, und es kommt nur darauf an möglichst viel Geld für den Verein zur Förderung krebskranker Kinder in Münster zu sammeln. Alle Startgelder und auch Spenden kommen den kranken Kindern zu Gute.

Aus diesem Grund ließen es sich Leichtathleten aus dem Verbreitungsgebiet der Münsterland Zeitung nicht nehmen, an dieser Veranstaltung teilzunehmen. Und jeder erhielt im Ziel einen der leckeren Stutenkerle.

Lesen Sie jetzt