GW Lünten AH löst Ticket für das Kreismeisterfinale

Fußball in Vreden

VREDEN Die Altherren-Fußballer von GW Lünten haben das Finale um die Kreismeisterschaften der Ü 32-Fußballer erreicht.

von Von Bernhard Mathmann

, 18.10.2009, 13:15 Uhr / Lesedauer: 3 min
GW Lünten AH löst Ticket für das Kreismeisterfinale

Das zweite Halbfinalspiel zwischen SV Biemenhorst und FC Oeding am 10. Oktober beim Stand von 1:1 wegen eines Gewitters abgebrochen worden war, wird am nächsten Samstag, 24. Oktober, nachgeholt.

(Titelverteidiger: SuS Stadtlohn)

Vorrunden

Gruppe 1

Adler Weseke - GW Vardingholt 1:2

Westf. Groß Reken - 1. FC Oldenburg 0:1

GW Vardingholt - Westf. Groß Reken 3:1

1. FC Oldenburg - Adler Weseke 3:2

Adler Weske - Westf. Groß Reken 1:1

GW Vardingholt - 1. FC Oldenburg 0:2

1. FC Oldenburg 3 3 0 0 6 :2 9

2. GW Vardingholt 3 2 0 1 5 :4 6

3. Adler Weseke 3 0 1 2 4 :6 1

4. W. Groß-Reken 3 0 1 2 3 :6 1

SuS Legden - Union Wessum 3:1

FSV Gescher - FC Vreden 3:0

Union Wessum - FSV Gescher 0:0

FC Vreden - SuS Legden 6:2

SuS Legden - FSV Gescher 0:7

Union Wessum - FC Vreden 1:4

1. FSV Gescher 3 2 1 0 10 :0 7

2. FC Vreden 3 2 0 1 10 :6 6

3. SuS Legden 3 1 0 2 5 :14 3

4. Un. Wessum 3 0 1 2 2 :7 1

VfB Alstätte - ASV Ellewick 2:0

SuS Stadtlohn - FC Epe 0:2

FC Epe - VfB Alstätte 2:2

ASV Ellewick - SuS Stadtlohn 1:5

VfB Alstätte - SuS Stadtlohn 0:1

ASV Ellewick - FC Epe 4:7

1. FC Epe 3 2 1 0 11 :6 7

2. SuS Stadtlohn 3 2 0 1 6 :3 6

3. VfB Alstätte 3 1 1 1 4 :3 4

4. ASV Ellewick 3 0 0 3 5 :14 0

ASC Schöppingen - RW Nienborg 2:0

FC Oeding - SV Gescher 0:0

RW Nienborg - FC Oeding 2:5

SV Gescher - ASC Schöppingen 1:1

FC Oeding - ASC Schöppingen 2:0

SV Gescher - RW Nienborg 2:0

1. FC Oeding 3 2 1 0 7 :2 7

2. SV Gescher 3 1 2 0 3 :1 5

3. ASC Schöppingen 3 1 1 1 3 :3 4

4. RW Nienborg 3 0 0 3 2 :9 0

TSV Raesfeld - Vorwärts Epe 5:2

SpVgg Vreden - FC Ottenstein 0:1

Vorwärts Epe - SpVgg Vreden 1:1

FC Ottenstein - TSV Raesfeld 3:1

TSV Raesfeld - SpVgg Vreden 1:2

Vorwärts Epe - FC Ottenstein 2:2

1. FC Ottenstein 3 2 1 0 6 :3 7

2. SpVgg Vreden 3 1 1 1 3 :3 4

3. TSV Raesfeld 3 1 0 2 7 :7 3

4. Vorw. Epe 3 0 2 1 5 :8 2

SV Biemenhorst - DJK Stadtlohn 1:1

SF Ammeloe - SG Borken 2:1

DJK Stadtlohn - SF Ammeloe 2:6

SG Borken - SV Biemenhorst 0:6

SF Ammeloe - SV Biemenhorst 1:2

DJK Stadtlohn - SG Borken 3:3

1. SV Biemenhorst 3 2 1 0 9 :2 7

2. SF Ammeloe 3 2 0 1 9 :5 6

3. DJK E. Stadtlohn 3 0 2 1 6 :10 2

4. SG Borken 2 0 1 2 4 :11 1

SV Burlo - SC Südlohn 4:1

SV Krechting - GW Lünten 1:6

SC Südlohn - SV Krechting 2:0

GW Lünten - SV Burlo 4:1

SV Krechting - SV Burlo 1:2

SC Südlohn - GW Lünten 2:0

1. GW Lünten 3 2 0 1 10 :4 6

2. SV Burlo 3 2 0 1 6 :5 6

3. SC Südlohn 3 2 0 1 5 :4 6

4. SV Krechting 3 0 0 3 2 :10 0

1. FC Oldenburg - SV Burlo 3:1

FSV Gescher - SC Südlohn 4:0

FC Epe - SpVgg Vreden 2:1

FC Oeding - VfB Alstätte 6:2

FC Ottenstein - FC Vreden 4:5 n. E.

SV Biemenhorst - SuS Stadtlohn 2:1

GW Lünten - SV Gescher 6:0

GW Vardingholt - SF Ammeloe 1:2

FSV Gescher - SV Biemenhorst 2:4

FC Oeding - 1. FC Oldenburg 4:2

FC Vreden - GW Lünten 0:2 n. V.

SF Ammeloe - FC Epe 5:7 n. E.

SV Biemenhorst - FC Oeding (24. 10.)

FC Epe - GW Lünten 0:2

(31. Oktober)

Lesen Sie jetzt