Anzeige


Internationaler Meister bleibt Sieger im Dreikampf

Schach in der Region

Mit 56 Teilnehmern war die 29. Auflage des Wüllen-Wessumer-Weihnachtsturnier der Schachgemeinschaft (SG) Ahaus-Wessum auch in diesem Jahr wieder gut besucht. In zwei parallel ausgetragenen Turnieren - nach Spielstärke aufgeteilt - wurden die Sieger in neun Runden nach dem "Schweizer-System" ermittelt.

WESSUM

29.12.2013, 12:45 Uhr / Lesedauer: 1 min
Lesen Sie jetzt