Lustloser FC gibt die Punkte ab

Fußball-Kreisliga

In der Kreisliga rollt der Ball schon wieder: In drei Nachholspielen wurden aber nur fünf Treffer gezählt.

KREIS

08.03.2015, 17:57 Uhr / Lesedauer: 2 min
Jan-Bernd Seggewiß (l.) und Union Wessum blieben 2:1-Sieger in Oeding.

Jan-Bernd Seggewiß (l.) und Union Wessum blieben 2:1-Sieger in Oeding.

FC Ottenstein - SV Vreden II 0:0 Die gezeigten Leistungen von beiden Teams konnten am Ende nur als biedere Hausmannskosten bewertet werden. Insgesamt blieben Torchancen Mangelware. Die beste Möglichkeit hatten die Vredener nach dem Seitenwechsel mit einem Pfostenschuss. Zu diesem Zeitpunkt spielen die Hausherren nach einem Feldverweis gegen Maik Lünterbusch (50.) bereits in Unterzahl. Zusätzlich schwächte sich der Gastgeber in der 83. Minute mit „Gelb-Rot“ für Thomas Terlinde.

FC Oeding - Un. Wessum 1:2 Trainer Thomas Ring (Oeding) haderte nach Spielschluss mit den Leistungen seines Teams: „Alle Tugenden, die zu einem Erfolg notwendig sind, ließ die Mannschaft vermissen.“ Und dennoch schien es kurzzeitig, als sollte ein Erfolg möglich sein, als Bernd Döbbelt einen Foulelfmeter zur 1:0-Führung verwandelte. Letztendlich profitierte der Gast aus Wessum aus der lustlosen Spielweise des FC und sicherte sich verdientermaßen den Sieg. Frank Rose (51.) und Gerrit Bogenstahl (76.) trafen zum 2:1-Sieg.

Kreisliga B SV Heek - SC Südlohn II 2:0 Der am Ende verdiente Erfolg lässt die Hoffnungen der Hausherren, im Kampf um die Meisterschaft noch mitspielen zu können, weiter bestehen. Schon früh sorgte Marius Lürick für den Führungstreffer der Gastgeber (6.), der durch Alexander Lürick (59.) zum 2:0-Endstand veredelt wurde. 

 

Kreisliga A Nachholspiele vom 14. Spieltag FC Ottenstein - SpVgg Vreden II 0:0 FC Ottenstein: Schücker, Benkhoff, M. Lünterbusch, Boll, Terlinde, Haveresch, Terbrack, Kedzia, J. Lünterbusch, Niemeier, Glaubitz – SpVgg Vreden II: Harmeling, Diekenbrock, Martha, Wesseler, Wißing, J. Reimann, Vehof, A. Reimann, Vierhaus, Niehues, Terbrack – Tore: Fehlanzeige – Rote Karte: M. Lünterbusch, Ottenstein (50.) – Gelb-rote Karte: Terlinde, Ottenstein (83.).

GW Lünten - VfB Alstätte ausgefallen Neuer Termin: noch offen.

FC Oeding - Union Wessum 1:2 FC Oeding: Frericks, Wanninger, Wewers, Tecker, Döbbelt, Brockherde, van de Sand, Sicking, Esser, Rotz (64. Schüring), Nagel – Union Wessum: Walfort, Gerling, Kappelhoff-Wittland, Lefering (70. Herrmann), Wenning (46. Bogenstahl), Witte, Seggewiß, F. Rose, Savas (78. Tenbreul), A. Buddendick, Hemling – Tore: 1:0 Döbbelt (42.; Foulelfmeter); 1:1 F. Rose (51.); 1:2 Bogenstahl (76.).

Kreisliga B Nachholspiel vom 14. Spieltag SV Heek - SC Südlohn II 2:0 Tore: 1:0 M. Lürick (5.); 2:0 A. Lürick (61.) – Gelb-rote Karte: M. Thomes, Südlohn (89.).

Lesen Sie jetzt