Martin Arends beerbt „Doc“ Becking beim SuS II

mlzFußball-Kreisliga A

Die Trainersuche bei der zweiten Mannschaft des SuS Stadtlohn ist abgeschlossen: Martin Arends übernimmt im kommenden Sommer für Franz-Josef Becking und Marc Hötzel.

Stadtlohn

, 29.11.2019, 19:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

Den Trainerposten bei der zweiten Mannschaft übernimmt zur neuen Saison mit Martin Arends ein Mann aus dem eigenen Stall des SuS Stadtlohn. Der Gymnasiallehrer trainierte von 2017 bis 2019 die B-Junioren beim SuS in der Landesliga.

Als Spieler war er in der ersten und zuletzt mehrere Jahre in der zweiten Mannschaft des SuS aktiv, mit der er 2016 auch in die Bezirksliga aufgestiegen ist. „Er war für uns die erste Wahl und steht für unser Konzept, auf eigene Leute zu setzen“, so der Sportliche Leiter Markus Plate.

Jetzt lesen

Arends (34) selbst freut sich auf die neue Aufgabe mit vielen ehemaligen Mitspielern. „Die Mannschaft spielt jetzt schon eine ordentliche Saison und hat sicher auch nächstes Jahr viel Potenzial.“

Lesen Sie jetzt