Mit Video: SpVgg eröffnet Eintracht-Pokal mit Kantersieg

mlzFußball

Ganz klare Verhältnisse herrschten beim Eröffnungsspiel des Eintracht-Pokals. Mit 7:0 fertigte Westfalenligist SpVgg Vreden den zwei Klassen tiefer spielenden Gegner Vorwärts Wettringen ab.

Ahaus

, 18.07.2019, 22:24 Uhr / Lesedauer: 1 min

„Auch wenn sie zwischendurch etwas die Konzentration verloren haben, war es gut, wie sich meine Spieler am Ende für ihren Aufwand belohnt haben“, kommentierte SpVgg-Trainer Rob Reekers.

Seine Mannschaft beherrschte das Geschehen am Donnerstagabend beinahe nach Belieben. Nach mehreren Halb-Chancen lag der Ball in der 21. Minute erstmals im Netz der Wettringer. Im zweiten Versuch nach einem Freistoß brachte Tim Schücker den Ball in die Mitte, wo ihn Neuzugang Dennis Wüpping einköpfte.

Mit einem Doppelschlag – jeweils nach Vorlage des sehr aktiven Niklas Hilgemann – sorgten Cihan Bolat und Neuzugang Jan Beverborg für den 3:0-Pausenstand (32., 33.).

Auch wenn die Vredener zu Beginn des zweiten Durchgangs einen Gang runter schalten, behielten sie alles im Griff und legten in den letzten knapp 25 Minuten nach mehreren Auswechslungen noch vier Treffer nach. Bolat nutzte ein Zuspiel von Beverborg zum 4:0 (69.), Niklas Hilgemann traf volley nach verunglücktem Abschluss von Kyrill Volchkov (81.) zum 5:0 und nach starker Einzelleistung zum 6:0 (84.). Den Schlusspunkt setze Bolat, an diesem Abend Kapitän, mit der letzten Aktion eines einseitigen Spiels.

In der zweiten Partie der Gruppe A besiegte der Vredener Ligakonkurrent SuS Neuenkirchen die Bezirksliga-Elf von Adler Weseke mit 3:0. Die Treffer erzielten Peter Effing, Joshua Roß und Witali Ganske.

SpVgg Vreden - Vorwärts Wettringen 7:0
SpVgg: Langer - Niehuis, Hartmann (46. Reekers), Enning (71. Worms), Schücker (64. Beuting) - Wüpping (46. Darev), Hilgemann, Beverborg, Hakvoort (60. Wilkes) Volchkov - Bolat – Tore: 1:0 Wüpping (21.); 2:0 Bolat (32.); 3:0 Beverborg (33.); 4:0 Bolat (69.); 5:0 Hilgemann (81.); 6:0 Hilgemann (84.); 7:0 Bolat (90.+1)

Lesen Sie jetzt