Nils Temme stillt seinen Torhunger

Juniorenfußball

STADTLOHN. "Man muss der Mannschaft schon Respekt zollen, wie sie Woche für Woche immer wieder neue Rückschläge kompensiert und wie sie damit umgeht", lobte Peter Löschner, Trainer der Stadtlohner SuS-A-Junioren nach dem 6:1 (2:1)-Gastspielsieg bei der BG Schwerin.

von von Bernhard Mathmann

, 11.04.2011, 17:20 Uhr / Lesedauer: 2 min

 

Mit Unterstützung von Spielern aus den B- und A II-Juniorenteams des SuS gestaltete die Löschner-Elf das Spiel in der ersten Halbzeit ausgeglichen. "Aber da war schon zu erkennen, dass BG Schwerin trotz aller Bemühungen nie richtig Torgefahr heraufbeschwören würde", meinte Löschner. Gefährlicher waren da schon die Angriffe des SuS: So scheiterte Jens Reimann nach 13 Minuten freistehend am Torwart. Abermals verpassten Reimann und Niklas Grubbe einen Querpass von Nils Temme nur knapp in der 20. Minute. In der 35. Minute lenkte der Torwart einen Schuss von Temme an die Latte, aber der Stadtlohner reagierte blitzschnell und verwertete den Abpraller zum 1:0. Wenig später erhöhte er aus spitzem Winkel auf 2:0.

Nach dem Wechsel erhöhten Kevin Bockhorn mit einem Kopfball sowie Reimann und Temme nach schönen Kombinationen schnell auf 5:1. Immer wieder trug der SuS gefährliche Kombinationen vor, war aber nicht mehr so konsequent im Abschluss. Nils Temme krönte seine Vorstellung mit seinem vierten Tor zum 6:1-Endstand. 

 

Junioren-Landesliga

SpVg BG Schwerin - SuS Stadtlohn A I 1:6 SuS Stadtlohn A I:  Schücker, Breuer, Folgner, Terbrack, Wüpping, Buss (46. Bockhorn), Meckeler, Grubbe, Delen, Temme, Reimann (80. Bußmann) - Tore: 0:1, 0:2 Temme (35.; 42.); 1:2 Ada (44.); 1:3 Bockhorn (47.); 1:4 Reimann (49.); 1:5, 1:6 Temme (58.; 89.). 

SuS Stadtlohn B I - VfL Senden 0:0SuS Stadtlohn B I:  Kernebeck, Willemsen (56. Grewe), Schücker, Leuker, Melka, Hemker, Böing, van den Berg (80. Hornhues), Wobbe, Lamche, Leuders (66. Stähle) - Tore: Fehlanzeige.

 SpVgg Vreden B I - Stella Bevergern 3:0SpVgg Vreden B I:  Schemmick, Ph. Weber (68. Boggenstall), Feller, Gerick, Klein-Günnewick, Wüpping, Heinenbernd, Vehof, El Kassir (71. Wilma), Niehuis, Depenbrock (71. N. Weber) - Tore:  1:0, 2:0 El Kassir (12.; 40.); 3:0 Niehuis (70.).

 SuS Stadtlohn C I - TuS Hiltrup 2:2SuS Stadtlohn C I: Kerkhoff, Sicking, Zwiers, Schäfer, Folgner, Voßkamp, Beeke, Rietfort, Klöpper (63. Olbers), Rickhof, Dalhues - Tore:   1:0 Zwiers (21.); 1:1 Mack (36.); 2:1 Dalhues (46.); 2:2 Frerichs (60.).

 Warendorfer SU - SuS Stadtlohn D I 3:3SuS Stadtlohn D I:  Rafael, Boll, Vosskamp, Preckel, Weiß, Volks, Rhein, Buning, Tendahl, Wolf, Brinkmann (Wechselspieler: Tenbusch, Tahiri, Sterken, Dormayer) - Tore:  1:0 Bahonjic (3.); 2:0 Sickmann (11.); 2:1 Volks (16.); 3:1 Sickmann (26.); 3:2, 3:3 Buning (29.; 41.).

 Juniorinnen-Bezirksliga

 Fortuna Walstedde - Union Wessum 1:4Union Wessum B I: Esseling, Rotz, Altunkaynak, Kretschmer, Hilbring (52. Böcker), Schweizer, Dräger (72. Zeiske), Homölle, Leers, Veldhaus, Kernebeck (43. Ungrund) - Tore:  0:1 Kretschmer (7.); 0:2 Homölle (40.); 0:3, 0:4 Dräger (52.; 69.); 1:4 Kettner (75.).

Lesen Sie jetzt